Karl Josef Wallner, Denken und Glauben - Perspektiven zu Fides et Ratio

Karl Josef Wallner (Hrsg.)
"Denken und Glauben -
Perspektiven zu Fides et Ratio"

Heiligenkreuzer Studienreihe Bd. 9
ISBN 3-85105-121-1

In seiner Enzyklika "Fides et Ratio" stellt Papst Johannes Paul II. der Kirche auf dem Weg in ihr drittes Jahrtausend die Aufgabe, sich um die wichtige Einheit zwischen Denken und Glauben zu bemühen. Sie wurde 1998 als letzte Enzyklika vor dem Jubeljahr 2000 veröffentlicht. Der Papst, der einst selbst an der Universität Philosphie gelehrt hat, tritt gerade mit diesem Gedanken über die Schwelle des Milenniums.

Der Zisterzienserorden führt im Stift Heiligenkreuz nahe Wien seit 1802 eine eigene Philosophisch-Theologische Hochschule, an der sich Lehrende und Referenten durch den Auftrag der Enzyklika besonders angesprochen fühlten. Die Verbindung von Spiritualität und Intellekt gehört ja zum Gründungscharisma der Zisterzienser. In dem hier vorgestellten Sammelband faßt der Stiftsverlag daher Vorträge und Aufsätze verschiedenster Art zusammen, die sich mit dem Verbindung von Denken und Glauben befassen.

Mehrere davon stammen von dem dreitägigen Jugendseminar "Intellektuell und Katholisch", das im Sommer 1999 in Heiligenkreuz stattfand.
Kathsurfer Christian Berger war dort Mitorganisator, Tagungsleiter und eifriger Buchhändler an einem Büchertisch mit zum Thema ausgewählten Werken. (chb)


Aus dem Inhalt des Sammelbandes:

Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz
"Wissenschaft und Gottverlangen"

Imre Koncsik
"Schnittstellen zwischen Materie, Energie und Geist - Die interdisziplinäre Erfassung der Wirklichkeit"

Johannes-Maria Hanses
"Vernunft bei Thomas v. Aquin"

Nikolaus Lobkowitz
"Die Abschaffung des Menschen" (über ein Werk von C.S. Lewis)
siehe auch Kathsurf-Buchempfehlung

Christian Berger
"Gilbert Keith Chesterton, der fröhliche Philosoph"
siehe auch Kathsurf-Buchempfehlung

Karl Josef Wallner
"Das Kreuz als Logik Gottes. Eine theologische Anregung der Enzyklika Fides et Ratio"
siehe auch Kathsurf: Papst Johannes Paul II: Enzykliken: Fides et Ratio

(c) Mag. Christian Berger, Kathsurf (www.kathsurf.at)