Katechesen
.


Photo: (gk)

Die Jugendkatechesen von Kardinal Dr. Christoph Schönborn im Wiener Stephansdom gehören seit nunmehr einigen Jahren zu den Highlights der religiösen Bildungsvorträge in Österreich. Regelmäßig füllt ein zumeist jugendliches Publikum Wiens größte Kirche bis zum letzten Platz, um den Worten des Kardinals zu folgen, der eine Sprache der Jugend spricht: deutlich, direkt, unmißverständlich - und fordernd, herausfordernd wie das Evangelium.

Kardinal Schönborn hat Kathsurf diese Katechesensammlung zur Verfügung gestellt. Ein herzliches "Vergelt's Gott" dafür! Ältere Katechesen werden im Laufe der Zeit ergänzt.

Hier geht es zu den Katechesen.

Papst Johannes Paul II
Photo: (gk)

Mit seinem apostolischen Schreiben Novo Millenio Ineunte hat Papst Johannes Paul II der Kirche einen Wunschzettel für das dritte Jahrtausend mitgegeben. Seinem besonderen Anliegen - der Kunst des Gebets - nimmt er sich in einer Katechesenreihe an. In seinen Generalaudienzen möchte der Papst nicht nur die anwesenden Pilger, sondern alle tiefer in diese Kunst des Gebetes einführen - immer mit Blick auf den großen Meister des Gebetes, Jesus Christus.

Hier geht es zu den Katechesen.